Karriere bei Irlbacher

Die Irlbacher Unternehmensgruppe ist familiengeführt und in der Oberpfalz daheim. Hier gilt noch der Handschlag. Unsere Mitarbeiter sind heimatverbunden und weltoffen. Bei uns treffen Sie gut 600 Spezialisten aus 14 Nationen. Wir sind nicht immer einer Meinung – aber wir stehen zusammen und arbeiten lösungsorientiert im Team.

Wir brauchen Menschen wie Sie. Menschen, die etwas können und die etwas bewegen wollen. Die jeden Tag bereit sind, Neues dazuzulernen und neue Wege zu gehen. Die gerne im Team Herausforderungen meistern.

Mit einem Altersdurchschnitt von knapp 40 Jahren haben wir eine optimale Altersstruktur. Junge Menschen, die darauf brennen, sich zu beweisen. Erfahrene, die ihnen helfen, Maß und Ziel zu finden. Alte Hasen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen bereitwillig teilen, um den Weg zur optimalen Lösung abzukürzen.

Werden Sie einer von uns! – Irlbacher als Arbeitgeber

Wir leben unsere Leidenschaft für den Werkstoff Glas. Mit einzigartigen Technologien. Mit umfassender Fertigungserfahrung. Das sehen auch andere so, wie zahlreiche Preise und Auszeichnungen belegen.

  • Bayerns Best 50
  • Zukunftspreis Wirtschaft
  • Bayerischer Gründerpreis 2011
  • Bayerischer Energiepreis 2014
  • Bayerns Best 50

    Erfolg kommt nicht von ungefähr

    Bereits drei Mal ist das Familienunternehmen Irlbacher mit diesem Preis ausgezeichnet worden, mit dem das Bayerische Wirtschaftsministerium die 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen ehrt.

    Nach 2007 gelang es uns auch 2008 und 2014, die Jury durch nachhaltiges Wachstum bei Mitarbeiterzahlen wie Umsatz zu überzeugen.

  • Zukunftspreis Wirtschaft

    Kooperation mit regionalen Hochschulen

    Nach 2010 zählte die Unternehmensgruppe Irlbacher auch 2014 zu den Gewinnern, und das gleich zweimal: Zum einen für das Kooperationsprojekt „Null-Emissions-Fabrik“ mit der Hochschule Amberg-Weiden, zum anderen als Gründungsmitglied des Karrierenetzwerks Ostbayern.

    Der Preis ist eine Bronzeplastik, gestaltet von dem in Nabburg lebenden Bildhauer Paul Schinner.

  • Bayerischer Gründerpreis 2011

    Der Aufsteiger

    Irlbacher erhält den Preis in der Kategorie Aufsteiger mit folgender Begründung: „Das Familienunternehmen überzeugt durch solides Wachstum, einen nachhaltigen Aufstieg und eine frühzeitige Regelung der Nachfolge. 2002 wurde das Unternehmen durch die Gründung der Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH und weiteren Unternehmenseinheiten neu gegliedert. Eine kontinuierliche, nachhaltige Expansion setzte ein. Auf über 20.000 Quadratmetern Produktionsfläche werden im Jahr 2.500 Tonnen Rohglas zu innovativen und hochwertigen Glasprodukten verarbeitet“ (Stand 2011).

    Der Bayerische Gründerpreis ist eine Gemeinschaftsaktion der Bayerischen Sparkassen, der Zeitschrift Stern, des ZDF und der Porsche-Stiftung.

  • Bayerischer Energiepreis 2014

    …und jede Menge weitere Preise…

    Weil Nachhaltigkeit bei uns keine Worthülse ist, sondern gelebte Praxis. Weil Umweltschutz nicht nur unsere Kosten reduziert. Weil wir als bodenständiger Familienbetrieb eine Verpflichtung unseren Nachkommen gegenüber haben.

    Mehr über unsere Firmengeschichte, unser Umweltengagement und unsere Visionen finden Sie hier.

Dein Ausbildungsplatz bei Irlbacher

Derzeit bildet Irlbacher in zehn Berufsbildern aus. Von Maschinenbau über Glastechnik bis Siebdruck, von Mediengestaltung bis hin zu kaufmännischen Berufen ist sicher auch für Dich etwas dabei.

Und wenn nicht – dann ruf‘ uns einfach an. Gemeinsam finden wir Deinen Traumjob!

Deine persönliche Ansprechpartnerin:

Frau Lisa Spichtinger
Tel. +49 (0) 9674 9200 – 444

jobs@irlbacher.com

 

Für den Ausbildungsbeginn 2022 bieten wir folgende Ausbildungsberufe an.

Interesse aber noch keine klare Vorstellung? Wir ermöglichen dir gerne einen Schnuppertag oder ein Praktikum in unserem Betrieb!

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildung zum Fachinformatiker – Systemintegration (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3  Jahre

Ausbildung zum Flachglastechnologe  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3  Jahre

Ausbildung zum Industriekaufmann  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3  Jahre

Ausbildung zum Mechatroniker  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3,5  Jahre

Ausbildung zum Medientechnologe (Siebdruck)  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3  Jahre

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker  (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3,5  Jahre

Ihre neue Aufgabe bei Irlbacher

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen mit Berufserfahrung, die sich für den faszinierenden Werkstoff Glas begeistern.

Derzeit haben wir folgende Stellen im Angebot:

CNC-Dreher (m/w/d)

CNC-Fräser (m/w/d)

Einkäufer (m/w/d)

Einkaufsleiter (m/w/d)

Facharbeiter Maschinenbau (m/w/d)

Kaufmännische Fachkraft (m/w/d)

für Spedition und Logistik

(auch Teilzeit möglich, mindestens 30 h/Woche)

LKW-Fahrer (m/w/d)

450 €-Basis

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

für die thermische Glasbearbeitung

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

in der mechanischen Glasbearbeitung

Siebdrucker (m/w/d)

Flachbettsiebdrucker (m/w/d)

Technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

Vertriebsassistent (m/w/d)

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Frau Lisa Spichtinger
Tel. +49 (0) 9674 9200 – 444

jobs@irlbacher.com

Wir sollten uns unbedingt kennenlernen

Praktikum, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit…oder einfach nur mal als Ferienarbeiter reinschnuppern?

Kein Problem. Schau’ einfach, ob unsere Angebote zu Dir passen!

Praktikum oder Abschlussarbeit im Bereich Elektronikentwicklung

Vergleich, Auswahl und Anwendung verschiedener Displaytypen für einfache Visualisierungsaufgaben mit Cortex-M0-Controller

Praktikum oder Abschlussarbeit im Bereich Elektronikentwicklung

Wettbewerbsvergleich und Optimierung einer Infrarot-Personenerfassung

Werkstudententätigkeit im Bereich Elektronikentwicklung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin:

Frau Lisa Spichtinger
Tel. +49 (0) 9674 9200 – 444

jobs@irlbacher.com